Rahmenabkommen vom 5. Dezember 2003 zwischen der Coalition Provisional Authority («CPA»), die nach den Rechten und Usanzen des Krieges und in Übereinstimmung mit den diesbezüglichen Resolutionen des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen, insbesondere mit Resolution 1483 (2003), vorübergehend die Regierungsgewalt im Irak ausübt, der gemäss Verfügung Nr. 20 der CPA gegründeten Irakischen Handelsbank (Trade Bank of Iraq, «TBI») und der Geschäftsstelle für die Exportrisikogarantie («ERG»), die für die Schweizerische Eidgenossenschaft handelt (mit Anhängen)

 
KOSTENLOSER AUSZUG

Rahmenabkommen vom 5. Dezember 2003

zwischen der Coalition Provisional Authority (´CPAª), die nach den Rechten und Usanzen des Krieges und in ‹bereinstimmung mit den diesbez¸glichen Resolutionen des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen, insbesondere mit Resolution 1483 (2003), vor¸bergehend die Regierungsgewalt im Irak aus¸bt, der gem‰ss Verf¸gung Nr. 20 der CPA gegr¸ndeten Irakischen Handelsbank (Trade Bank of Iraq, ´TBIª) und der Gesch‰ftsstelle f¸r die Exportrisikogarantie (´ERGª), die f¸r die Schweizerische Eidgenossenschaft handelt (mit Anh‰ngen)

SR 0.946.114.32; AS 2004 3621

Mitteilung ¸ber die...

Um weiterzulesen

FORDERN SIE IHR PROBEABO AN